THILO DROSTE

AKTUELL|VITA|ARBEITEN|KATALOG (PDF)|KONTAKT|LINKS
deutsch|english

 

2009

zurück zur Übersicht

Verschollene Bilder

2009 | 14 Gemälde | Öl & Tusche auf Leinwand | verschiedene Maße

Ich suche Reproduktionen von Werken berühmter Künstler in dem Band „Verlorene Werke der Malerei“ In Deutschland in der Zeit v.1939 bis 1945. Zerstörte u. verschollene Werke aus Museen u. Galerien (Hrsg.v. K.P.Rogner, 1965). Ich male diese Bilder in ihren Originalmaßen. Dabei lege ich keinen Wert auf eine detaillierte Reproduktion bzw. Kopie, sondern interessiere mich für den Zustand des Verschwunden-Seins.

Mein Angebot, die Bilder als Stellvertreter symbolisch in ihre Heimat zurück zu führen bleibt von der Kunsthalle Hamburg und Bremen, sowie den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden unbeantwortet. Die Gemäldegalerie Berlin lehnt dankend ab.

atelieransichtAtelieransicht

verschollene_bilder Kunstverein Augsburg (Foto: E. Matthäus)

cezannenach Cezanne | 48x58cm

courbetnach Courbet | 91x120cm

cranachnach Cranach | 55x39cm

gauguinnach Gaugin | 46x55cm

van goghnach van Gogh | 49x45cm

goyanach Goya | 32x24cm

hodlernach Hodler | 180x90cm

menzelnach von Menzel | 205x175cm

renoirnach Renoir | 67x54cm

rubens1nach Rubens | 110x96cm

rubens2nach Rubens | 210x270cm

stucknach von Stuck | 106x100cm

tiepolonach Tiepolo | 98x49cm

zurück zur Übersicht
Copyright 2017 Thilo Droste